AKADEMIE
für Aufsichtsräte und Beiräte

Die Dozenten/-in und der Gastreferent

Hochkarätige Dozenten (-in) für die Akademie
Serminarinhalte und Referenten_2017.pdf (12.39MB)
Hochkarätige Dozenten (-in) für die Akademie
Serminarinhalte und Referenten_2017.pdf (12.39MB)

 

Hochkarätige Dozenten verbinden auf exzellente Weise Theorie und Praxis und eröffnen einen breiten und tiefreichenden Erfahrungsschatz, der auf didaktisch effiziente Weise an die Teilnehmer weitergegeben wird. 

 Dr. Sibilla Nagel

Frau Dr. Sibilla Nagel, Diplom-Volkswirtin, Rechtsanwältin, ist Partnerin in der Kanzlei ZMP Zitzewitz Markowsky Nagel Wunsch und Partner. Sie ist spezialisiert auf die Beratung nationaler und internationaler Unternehmen und deren Führungskräfte in den Bereichen Gesellschaftsrecht, Unternehmenstransaktionen und Technologie-transfer. Frau Dr. Nagel hält regelmäßig Fachvorträge und ist Verfasserin von Fachbeiträgen.  


Dr. Ansas Wittkowski


Herr Dr.  Ansas Wittkowski ist Steuerberater und Partner der Kanzlei LW TAX Lemaitre Wittkowski GmbH in München. Er berät national und grenzüberschreitend agierende Unternehmen unterschiedlicher Rechtsform und Größe in den Bereichen Unternehmenssteuern, Unternehmenstransaktionen, Umsatzsteuer und Bilanzsteuerrecht. Herr Dr. Wittkowski unterrichtet als Lehrbeauftragter an der Westfälischen-Wilhelms Universität in Münster das Fach „Internationale Unternehmenssteuerplanung“ und tritt regelmäßig als Verfasser von Fachbeiträgen in den Bereichen Steuern, Rechnungslegung und Controlling in Erscheinung. 

Wolfram Bartuschka

Herr Wolfram Bartuschka studierte  an der Humboldt-Universität zu Berlin Wirtschaftswissenschaften.  Er ist Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Mitglied der DFA-Kommission. Er war viele Jahr tätig in Big4 Gesellschaften, in internationalen Top Management Beratungen und als CFO beruflich sehr erfolgreich. Seit 2015 gehört er zu Partnerkreis von Ebner Stolz in München und ist als anerkannter Wirtschaftsprüfer tätig. Neben seinen vielzähligen Verantwortungsfeldern ist Herr Bartuschka anerkannter Autor und Referent zu den Themen Compliance und interne Revision.

Pascal Frank

Als Soziologe war Herr Frank in diversen nationalen und internationalen Change- und Restrukturierungsprojekten für die strategische Kommunikation verantwortlich, sowohl auf Unternehmens- als auch auf Agenturseite. Unter anderem war Herr Frank für Hill + Knowlton Strategies und Deekeling Arndt Advisors tätig. Dort wurde er  als Leiter der Bereiche Interne Kommunikation, Change und Restructuring Communications, sowie Corporate Communications und dem Bereich HR-Kommunikation verantwortlich. Gegenwertig ist er Geschäftsführer der Kommunikationsagentur A&B One und Leiter der Aktivitäten im Bereich Change-, Restrukturierungs- und HR-Kommunikation.

Dr.Thomas Gennert 
Herr Dr. Gennert studierte Rechtswissenschaft ist promovierter Jurist an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster im Gesellschaft- und Kapitalmarktrecht. Als Referendar beim Oberlandesgericht Düsseldorf begann seine Kariere. Weiter Stationen waren u.a. im Wirtschaftsministerium des Landes NRW und der internationalen Sozietät Sherman & Sterling mit langjähriger wissenschaftlicher Tätigkeit. Seit 2013 ist Herr Dr.Gennert Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht im Düsseldorfer Büro der internationalen Sozietät McDermott Will & Emery.

Mirco Vedder

    Herr Mirco Vedder absolvierte das Studium der Rechts-und Wirtschaftswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Universität Essen-Duisburg. Neben seiner langjährigen Tätigkeit in zwei Big4 Gesellschaften und einer mittelständischen Beratungsgruppe, arbeite er seit 2016 bei der Ebner Stolz Wirtschaftsprüfungsgesellschaft im Bereich Compliance & Investigations. Er ist ausgewiesener Experte in der Aufdeckung und Prävention von Compliance Verstößen. Darüber hinaus ist er "Certified Internal Auditor " und "Certified Frau Examinier". Er ist Autor und Referent zu den Themen Wirtschaftskriminalität, Compliance und Interne Revision.

Michael Gewehr

Herr Dipl.Kfm Michael Gewehr hat an der Universität zu Köln studiert und ist ausgewiesen und sehr erfahrener Wirtschaftsprüfer in eigener Praxis. Bis 2017 war er bei der KPMG AG als Wirtschaftsprüfer tätig und ist bis heute langjähriges Mitglied im Hauptfachausschuss des IDW. Er ist ebenso als Managing Director for Financial Reporting und Auditing an der ESMT Business School Berlin tätig.


Dr. Gregor von Bonin 

Herr Dr. Gregor von Bonin ist unter anderem strategischer Berater für M&A-Transaktionen, speziell für Finanzinvestoren im Bereich Übernahmeangebote und sonstige börsennotierte Unternehmen. Er unterstützt Aufsichtsräte börsennotierter Unternehmen in diversen Entscheidungsfindungen, wie etwa Übernahmeangeboten, Eigenkapitalmaßnahmen und Einstiege von Investoren. Des Weiteren ist er Spezialist für Fragen betreffend Corporate Governance, Kapitalmarktrecht und Hauptversammlungen. Herr Dr. Gregor von Bonin ist Partner und  Rechtsanwalt bei Freshfields Bruckhaus Deringer LLP.

Dr. Axel Krieger

Herr Dr. Axel Krieger promovierte an der Technischen Universität München in Betriebswirtschaftslehre und Mitgründer und Managing Director von Digital+Partners, einem Growth Equity Fund mit Fokus auf B2B Software im industriellen Umfeld. Er hat über 15 Jahre Erfahrung in der Strategieberatung McKinsey. Dort verantwortete er als Partner den Automobil-und Industrie-Bereich zuletzt in China und davor in Nordosten der USA (NewYork, Boston).  Zuvor absolvierte er Stationen bei der Siemens AG und Bain & Company. Herr Dr. Krieger ist Spezialist für Industrie 4.0,künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und ein Experte in den Feldern Automobil-, Biotech-, Elektrotechnik-, Maschinenbau- und Software-Industrie.

Dr. Sven Oleownik

Herr Dr. Sven Oleownik promovierte in strategischer Unternehmensführung an der Ludwig-Maximilians-Universität München und ist Head of Germany von Gimv. Davor war er 12 Jahre Managing Partner bei Deloitte Deutschland und verantwortlich für den Bereich Corporate Finance Advisory und beriet unter anderem BASF, Deutsche Telekom, Lufthansa, Siemens, Volkswagen, Private Equity Firmen wie Apax, Carlyle, Emeram. EQT, Hannover Finanz, Riverside und mittelständische Unternehmen wie Bionade, Jochen Schweizer, Frequentis, MEN,  Runnerspoint. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Consumer/ Retail und im Technologieumfeld. Herr Dr. Olewonik begleitet bereits mehr als 100 Transaktionen, unter anderem auch im öffentlichen Kapitalmarkt und übernahm aktive Rollen als Beirats- oder Aufsichtsratsmitglied zum Beispiel bei Bionade, Bench, Regiolux.

 Thomas Reichart

Thomas Reichart ist Geschäftsführer der REICHART Leadership Group, München. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Organisationsentwicklung, Leadership, Change Management und E-Commerce & Strategy.

Er doziert an der Universität Augsburg und ist als Global Executive MBA Dozent an der DUKE University tätig.
Er leitet unter anderem 
Executive Education Programme und ist an international führenden Universitäten im Einsatz:  Kellogg Business School, Northwestern University, Chicago, USA,BBA, GSBA Graduate School of Business Administration, Deans List Award, Zürich.

Bekannt ist Thomas Reichart durch seine Publikationen: Die Besten Ideen für erfolgreiche Führung, Die REICHART Methode, Creating Value Through Leadership, Leading the People Side.

Ehem. Aufsichtsratsmandate: MediNavi AG, FLP Scaninavia SE, BERATUNGSKONTOR Group, ITP Publishing GmbH.

Klaus Rainer Kirchhoff

 

Klaus Rainer Kirchhoff ist CEO  und Gründer der Kirchhoff AG in Hamburg. Er begann 1978 in Hamburg das Studium der Rechtswissenschaft, das er 1983 mit dem 1. juristischen Staatsexamen abschloss. Das 2. juristische Staatsexamen folgte 1987. Von 1983 bis 1987 arbeitete er neben dem Referendariat als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Integrationsforschung der Stiftung Europa Kollegg und organisierte in dieser Zeit mehrere internationale Konferenzen und arbeite an verschiedenen Publikationen zum Europäischen Recht mit.

Seit 1987 ist er in Hamburg als Rechtsanwalt niedergelassen.Von 1987 bis 1989 war Klaus Rainer Kirchhoff Assistent des Vorstandsvorsitzenden der Alsen AG, bevor er 1990 als geschäftsführender Gesellschafter in die CAT GmbH eintrat und in dieser Zeit zum erfolgreichsten Berater für Geschäftsberichte aufstieg. Zu seinen Kunden gehörten bereits damals bedeutende internationale Unternehmen wie Altana, Bayer und Colgate.

1994 gründete er sein eigenes Unternehmen, das er bis heute als Vorstandsvorsitzender leitet. Die Kirchhoff Consult AG ist mit 50 Mitarbeitern weltweit führend auf dem Gebiet der Annual Report Consultancy and Design (2007, 2009, 2010, 2011 und 2012 erhielt die Kirchhoff Consult AG jeweils einen Platin Award als "Agency of the Year" im größten internationalen Annual Report Wettbewerb, LACP, in den USA ). In Deutschland ist die Kirchhoff Consult AG führend als Berater für Geschäftsberichte, Börsengänge und Investor Relations. Das Unternehmen hat Büros in Hamburg, Wien, Istanbul und Suzhou (Shanghai). Zu ihren Kunden gehörten und gehören führende DAX Konzerne, die Bundesregierung, Familienunternehmen und kleinere und mittlere börsennotierte Unternehmen, darunter 7 chinesische und mehrere türkische.

Seit Sommer 2011 wirkt Klaus Rainer Kirchhoff als Honorarkonsul von Rumänien in einem Konsularbezirk, der die Länder Hamburg, Bremen, Schleswig‐Holstein, Niedersachsen und Mecklenburg‐Vorpommern umfasst.

Klaus Rainer Kirchhoff ist seit mehr als 17 Jahren Mitglied der Jury "Der Beste Geschäftsbericht" des manager magazins und Vorsitzender der Jury "Econ Awards". Er ist zudem Herausgeber des im Econ Verlag jährlich erscheinenden Jahrbuches der Unternehmenskommunikation.

Klaus Rainer Kirchhoff ist Herausgeber und Autor von insgesamt neun Büchern zu den Themen Finanzkommunikation, Strategische Kommunikation, Börsengang, Investor Relations und Geschäftsberichte. Klaus Rainer Kirchhoff ist Mitglied des DVFA, des NIRI und Revisor des DeutschRumänischen Forums. Er ist Mitglied in Aufsichtsräten. 


André Scheidhammer

André Scheidhammer ist Vice President der SMP Deutschland GmbH in Bötzingen. Er übernahm am 01.08.2012 als Vice President Process and Information Management (CIO) die globale Gesamtverantwortung für das Prozessmanagement wie auch die IT der Samvardhana Motherson Peguform Group.

Der Elektrotechniker begann seine berufliche Laufbahn 2001 bei der Dräxlmaier Group wo er in diversen IT und Prozessmanagement Positionen erste Erfahrungen im Automotive Umfeld sammeln konnte.  Nach einigen Jahren als Assistent der Geschäftsleitung übernahm er die operative Verantwortung des Projetkmanagement und Arbeits-vorbereitung und konnte so unter anderem auch den Blick als Kunde auf die IT richten. Ende 2008 wechselte Scheidhammer zur Peguform Group wo er die Gesamtprojektleitung der PLM Implementierung und die Position des Director Process Management übernahm.übernahm am 01.08.2012 als Vice President Process and Information Management (CIO) die globale Gesamtverantwortung für das Prozessmanagement wie auch die IT der Samvardhana Motherson Peguform Group.

Der Elektrotechniker begann seine berufliche Laufbahn 2001 bei der Dräxlmaier Group wo er in diversen IT und Prozessmanagement Positionen erste Erfahrungen im Automotive Umfeld sammeln konnte.  Nach einigen Jahren als Assistent der Geschäftsleitung übernahm er die operative Verantwortung des Projetkmanagement und Arbeits-vorbereitung und konnte so unter anderem auch den Blick als Kunde auf die IT richten. Ende 2008 wechselte Scheidhammer zur Peguform Group wo er die Gesamtprojektleitung der PLM Implementierung und die Position des Director Process Management übernahm.


Dr. Karl Asamer

Herr Dr. Karl Asamer war bislang Finanzvorstand der AT&S in Loeben. Er promovierte und absolvierte das Studium der Wirtschaftswissenschaften an der J. Kepler Universität in Linz, Österreich. 

Weitere wesentliche Stationen seiner jahrelangen Erfahrung sind:

  - Weiterbildung an der Controller Akademie und London Business School
  - Langjährige Tätigkeit als CFO in verschiedenen Ländern und Industrien
  - Referent zu den Themen Finanzierung, Investment und Treasury 

Unser ganz besonderer Gastreferent 2017:

Dr. Friedrich Glauner verbindet langjährige unternehmerische Praxis mit interdisziplinärer Forschungsexpertise an der Schnittstelle von Wirtschaft, Philosophie und Wissenstransfer. 

Er lehrt am Weltethos-Institut der Universität Tübingen, der Bundeswehr Universität München sowie weiteren Hochschulen und schreibt und berät zu den Themen Strategieentwicklung, zukunftsfähige Geschäftsmodelle, Unternehmensentwicklung und Veränderungsmanagement, Leadership und Führungssysteme sowie werteorientierte Unternehmensführung. 

Für das Weltethos-Institut ist er als Projektmanager im Praxistransfer tätig. Mit Cultural Images (www.culturalimages.de) begleitet er Unternehmen und Organisationen in den Strategiefeldern zukunftsfähige Geschäfts-modelle, Strategie- und Unternehmensentwicklung, Leadership und Change Management.